One of the largest Open Source Web Applications in the world with
more than 1,000,000 lines of code used by more than 5.000 companies.”

ERP für Softwarehersteller

Ein ERP-System, das Sie in der gesamten Wertschöpfung unterstützt.

Projektportfolio


Sie haben viele Ideen und Wünsche für die Weiterentwicklung Ihres Produkts. Wählen Sie unter den Alternativen die aus, die Sie unter Berücksichtigung Ihrer Ressourcen und der Abhängigkeiten im Hinblick auf Ihre Ziele am weitesten bringen. Erstellen Sie Projektvorschläge und teilen diese mit den relevanten Personen im Unternehmen.

Erstellen Sie eine unbeschränkte Anzahl an Projekten mit beliebig vielen Sub-Hierarchien und zugeordneten Aufgaben.

Erstellen Sie Ihr Budget top-down oder bottom-up. Projektgenehmigungen unterliegen einem durch Sie definierten Workflow.

Produktentwicklung

Haben Sie jederzeit einen guten Blick über die Auslastungssituation und das Skill-Profil der einzelnen internen und externen Mitarbeiter.

Ihre internen und externen Mitarbeiter erfassen ihre Zeiten auf die Projektaufgaben.

Verwalten Sie Änderungswünsche und wichtige Projektthemen.

Das Ticketing System unterstützt ebenso wie die virtuellen Projekträume bei der internen Zusammenarbeit als auch der mit externen Freelancern. Alle Informationen in einem System zu haben, beugt unnötiger Mehrarbeit und teuren Missverständnissen vor.

Controlling

Das laufende Projektcontrolling ermöglicht Ihnen, durch ständigen Abgleich der Planwerte mit den Istwerten frühzeitig korrigierend einzugreifen.

Verfolgen Sie die Risiken einzelner Projekte und des Portfolios.

Projektportfolio
  • Ausgefeiltes Ideenmanagement für das Einholen, Bewerten und Verwalten von Ideen:
    • mit anonymen oder namentlichem Input unter Einbeziehung der Mitarbeiter und der Kunden
    • Einladung an definierte Gruppen, um nur von den Experten bzw. Beteiligten Ideen einzuholen
    • Die Ideen können einem Workflow folgen (Evaluation, filtern, genehmigen)
    • Anonymes Voting unter Einbeziehung der Mitarbeiter und der Kunden.
    • Belegung des Projekts mit einem Wert und Risiken etc. (definierbare dynamische Felder, um die Projektidee anzureichern und später das Portfolio besser analysieren zu können)
    • Workflow zur Bewertung und ergänzenden Kommentierung der Ideen durch eine beliebige Kombination von Verantwortlichen inkl. Notifications
    • Workflow zur Genehmigung von Projekten (s.o.)
    • Reibungslose Umwandlung von genehmigten Projekten in Arbeitstickets oder umfangreichere aktive Projekte
    • Detailliertes Idee-Reporting nach Typus, Status, Fortschritt etc.
  • Idea Screening and Portfolio Management
    • Analyse von laufenden und potentiellen Projekten anhand von Variablen wie geschätzten Kosten, geschätzter Gewinn, Risiko, Erfolgswahrscheinlichkeit etc.
    • Liste mit priorisierten Projekten
    • Entscheidungen, um laufende Projekte zu stoppen oder zu verzögern
  • Projektplanerstellung
    • Projektdefinition, Umfang, Work Breakdown mit zugeordneten Ressourcen und Meilensteinplanung
    • Erstellung von Aufgaben und Zuweisung von Ressourcen auf diese (definierte Auslastung), Abhängigkeiten, Kosten und Zeitschätzungen
Produktentwicklung
  • Software Release Management nach ITSM/ITIL best practices
  • Support & Help Desk Ticketing System zur Meldung und Weiterverarbeitung von Bugs, Feature Requests etc.
  • Integration mit CVS, erweiterbar auf andere Versionskontroll-Systeme
  • Gantt Chart, in ]project-open[ und MS Project editierbar und aus MS Project importierbar
  • Verteilung von Mitarbeitern und Freelancern auf die Aufgaben inkl. Rollen- und Rechtevergabe
  • Zeiterfassung auf die Projektaufgaben inkl. Genehmigungsworkflow für zusätzliche Aufwände und Zeiterfassung auf Supportaufgaben
  • Erfassung von Ausgaben und Reisekosten für das Projekt inkl. Genehmigungsworkflow (Kostenerfassung auf: Projekt, Cost/Profit Center bzw. Abteilung, Kunde und Lieferant)
  • Abwesenheitsplanung inkl. Urlaubsplanung, wenn gewünscht doppelte Genehmigung durch disziplinarischen Vorgesetzten und Projektleiter
  • Virtueller Projektraum für jedes Projekt, um alle Informationen an einem Ort zu haben und fokussiert arbeiten zu können
    • Forum (Discussion, Task, Incident, News, Note, Notifications)
    • File Storage Modul für Dokumenten Management (plain file oder Windows File Server)
    • Projektkalender
    • Projekt-Wiki
    • eMail-Integration (Projekt-eMail-Adresse)
    • Chat Rooms
    • User Portraits
    • RSS-Reader
    • Full Text Search Engine
Controlling
  • Expenses pro Projekt und zu erstattende Expenses pro Mitarbeiter
  • Laufendes Controlling
    • Vergleich von geplanten Stunden zu tatsächlich erfassten Stunden (für abgeschlossene Aufgaben)
    • Vergleich von geplanten Stunden und geplantem Fortschritt zu tatsächlich erfassten Stunden und tatsächlich erreichtem Fortschritt (noch laufende Aufgaben)
  • Controlling nach Fertigstellung
    • Vergleich von tatsächlich erfassten Stunden zu geplanten Stunden
    • Vergleich von tatsächlichen Ausgaben zu geplanten Ausgaben